blatteins – das erste Blatt!

Spezialisiert auf Kinder- und Jugendlichenkommunikation stellt sich blatteins ebenso leidenschaftlich professionell erwachsenen Agenturherausforderungen und realisiert Projekte für internationale Verlagshäuser, Markenartikler, Spielwarenhersteller, Kommunen, Institutionen und Unternehmen aus Industrie, Handel und Dienstleistungen.

blatteins wurde 2005 im Hamburger Schanzenviertel mit dem Schwerpunkt auf Storyboarding und Illustration gegründet. Bis heute hat sich das ursprüngliche Angebot kontinuierlich erweitert und reicht von Bedarfsanalyse, Beratung und Konzeption, bis hin zu Projektumsetzung, Herstellung, Markteinführung, Produktion und Betreuung.

Stöbern Sie im Portfolio-Blog und lassen Sie sich inspirieren – wir freuen uns auf Ihr Feedback

 

Themenwanderweg im Schwarzwald

Die Suche nach Schätzen unter Tage ist uralt. Auch in Süddeutschland gibt es seit der Jungsteinzeit Bergbau. Der Silbersteig Suggental im Schwarzwald führt durch eine faszinierende Landschaft, die der Mensch über und unter der Erde verändert hat. Der Silbersteig macht die sagenumwobene Geschichte der Bergleute auf ihrer jahrhundertealten Suche nach Silber und anderen wertvollen Erzen lebendig und erschließt ein beeindruckendes Stück Bergbaugeschichte. Auf zwei unterschiedlichen Rundwegen erfährt der Besucher über Informationsstelen und Hörstationen unterschiedliche Aspekte zum mittelalterlichen Silberbergbau, welcher hier im 13. Jhd. ein jähes Ende nahm: www.silbersteig.de

Themenwanderweg im Schwarzwald
Experience Design

2018 betritt blatteins neue Wege: Nach zweijähriger Vorbereitungszeit wird der Themenwanderweg Silbersteig Suggental eröffnet. Das vom Naturpark Südschwarzwald e.V. geförderte Projekt wurde im Auftrag der Stadt Waldkirch umgesetzt. Neben der konzeptionellen Vorarbeit mit Wegführung, Erlebnisinszenierung, Content Entwicklung sowie der Abstimmung mit den beteiligten Akteuren, zeichnet blatteins federführend verantwortlich für die anschließende Umsetzung und Projektleitung. 2019/2020 ist die Konzeption für einen Themenspielraum auf 1200 Höhenmetern in Arbeit, welcher im Sommer 2021 umgesetzt wird.