Leistungen

Vorneweg: Die eierlegende Wollmilchsau führt blatteins zumindest als Würfelpuzzle im Portfolio – momentan ist dieser Artikel allerdings leider vergriffen!

Die Bandbreite an unterschiedlichen Leistungen baut auf den Erfahrungen aus der Umsetzung von über 700 Einzelprojekten in den vergangenen 16 Jahren kontinuierlich auf. Mit jeder neuen Aufgabe stellen sich individuelle Anforderungen – das macht für uns den besonderen Reiz aus und erfordert neben dem kreativen Impuls ein solides strukturiertes Konzept für die Umsetzung. Die Basis für ein funktionierendes Projektmanagement ist der ständige Dialog und das Zusammenspiel mit den Auftraggebern und unseren Netzwerk-Partnern.

Im Auftrag namhafter internationaler Kunden verfolgen wir unsere Aufgaben mit Originalität, Akribie, hohem Anspruch und dem Blick für Details. Gemeinsam mit Partnern und Dienstleistern aus den Bereichen PR, Text, Fotografie und Neue Medien bietet blatteins eine besondere Plattform für Projektumsetzungen mit folgenden Leistungen:

+ Experience Design: Information. Animation. Interaktion. Die Konzeption und Umsetzung von Projekten im Bereich der Kultur- und Tourismusförderung gehört bereits seit einigen Jahren zum Portfolio von blatteins. Hier bündeln sich die unterschiedlichsten Aufgabengebiete multidisziplinär von der Einzelleistung bis hin zum ganzheitlichen Konzept und der anschließenden Umsetzung. Wir entwickeln Potentiale in Abstimmung und in Zusammenarbeit mit den beteiligten Akteuren zu einzigartigen Inszenierungen in Ausstellungen, auf Themenwegen, in Erlebnisstationen und Spielräumen.

+ Produkt- Markenentwicklung I Produktdesign: Mit annähernd 16 Jahren Erfahrung in der Verlags- und Spielwarenbranche bietet blatteins einen spezialisierten und fundierten Blick auf die Entwicklung und Umsetzung von Produkten unterschiedlicher Werkstoffe wie z.B. Holz, Kunststoff, Pappe und Karton, sowie digitale Umsetzungen mit Kinder- und Jugendlichenthemen. Umfassend begleiten wir von der Marktanalyse, Beratung, Planung, Umsetzung bis hin zur Markteinführung und Positionierung.

+ Editorial Design: Typografische und grafische Gestaltung von marktgerechten Büchern – vom Layout und Satz der Innenseiten bis hin zu Reihenlogo und Covergestaltung – bietet blatteins die Betreuung von Einzeltiteln und kompletten Buchreihen. Bei Bedarf übernimmt blatteins auch die Beschaffung und Umsetzung von Inhalten wie z.B. Illustrationen, Texten und Fotografien, sowie deren Bearbeitung und Reinzeichnung. Neben Verlags-Eigenentwicklungen sind es auch Lizenzthemen, welche exakt nach dem jeweiligen Styleguide und den Verlagsvorgaben passgenau umgesetzt werden.

+ Corporate Design I Grafik Design: Signet, Wortbildmarke, Bildsprache, Farben, Schrift, Symbolik und Layout schaffen einen Wiedererkennungswert und sind Bestandteil der Corporate Identity jedes Unternehmens bzw. jeder Marke. blatteins begleitet den Weg zu einem einheitlichen Erscheinungsbild und übernimmt die Betreuung, Modifikation und Weiterentwicklung bestehender Corporate Designs. Aufbauend auf das jeweilige Corporate Design Konzept setzen wir Printprodukte um und lenken den Betrachter auf die wichtigsten Inhalte. Dazu gehört z.B. die Gestaltung von Drucksachen wie Verpackungen, Produktpräsentationen, Verlagsvorschauen, Schautafeln, Fahrzeugbeschriftungen, Etiketten, Kataloge, Kalender, Verkaufs-Displays, Broschüren, Geschäftsberichte, Flyer, Plakate, Anzeigen und Werbemittel.

+ Illustration I Zeichnung I Charakterentwicklung: Ganz gleich ob Rough Storyboard-Moodboard zur visuellen Umsetzung von geplanten Projekten und Ideen oder der Finalen Umsetzung von Comic, Cartoon, Vektorillustration, Kinderbuch-Jugendbuch-Sachbuch-Schulbuch-Illustration, Infografik oder Wissenschaftliche Illustration – blatteins bietet ein breites Spektum an unterschiedlichen Stilen und stellt bei Bedarf in Abstimmung den passenden Strich. Von der Bleistift-Zeichnung über Markertechnik, Aquarell und Acryl bis hin zur digitalen Illustration. blatteins kreiert individuelle Identifikationsfiguren, Key Visuals. Diese Charaktere unterstützen die zielgruppenrelevante Platzierung von Produkten sowie Botschaften und können medienübergreifend eingesetzt werden. Damit Symphatieträger die emotionale Bindung zwischen dem Werbenden und der Zielgruppe aufbauen bzw. stärken können, muss zunächst in der Konzeptionsphase eine glaubwürdige Figur in einer passenden Themenwelt geschaffen werden. Neben der grafischen Umsetzung liegt das Augenmerk auf dem Storytelling.

Ausgewählte Beispiele aus den einzelnen Disziplinen finden Sie im Portfolio-Blog.